15. August - 18. August

Schwedenfest Wismar

Välkommen till Wismar!

Vom 15. bis zum 18. August 2024 feiert Wismar wieder ein großes Schwedenfest, mit dem die Hansestadt an ihre langjährige Zugehörigkeit zum Königreich Schweden erinnert. Zu diesem viertägigen Spektakel werden viele Gäste erwartet, auch aus Skandinavien. Das Programm wird vielfältig und bunt sein. Vom Boulevard, der wie gewohnt mit vielen Ständen bestückt ist, gelangen die Schwedenfest-Gäste über die Krämerstraße in die Breite Straße. Auch dort werden Stände mit allerlei Mitbringseln zu finden sein. Neben der Hauptbühne auf dem Marktplatz steht am Ziegenmarkt eine kleine Bühne und am Brunnen in der Krämerstraße befindet sich eine Kleinkunstbühne. Am Alten Hafen bauen Schaustellerinnen und Schausteller ihre Geschäfte und ein Riesenrad auf. An der Hafenspitze bietet der Stadtjugendring mit eigener Bühne vor allem für junge Besucherinnen und Besucher Spiel, Spaß und Unterhaltung. Zu den Höhepunkten des Schwedenfestes gehören am Freitagabend das Höhenfeuerwerk, am Samstag das Kubb-Turnier in der Altwismarstraße und das Kinderschwedenfest am Fürstenhof. Am Tag darauf wird es wieder sportlich: Am Sonntag startet morgens der Schwedenlauf. Und um die Mittagszeit folgt der Schwedenweg, ein großer Umzug in historischen Kostümen, mit Start und Ziel auf dem Marktplatz.

Kontakt
Die Schwedenfest in Wismar am Abend mit vielen Gästen